Fanless PC: alles über lüfterlose Computer

You are currently viewing Fanless PC: alles über lüfterlose Computer

Ist der PC, den Sie in der Produktion einsetzen, schon einmal beschädigt worden und hat mehr Zeit im Service als in Ihrem Unternehmen verbracht? Ist Ihre Arbeitsumgebung rau, mit Staub, Produktionsrückständen oder anderen Substanzen?

Wenn Sie in der Industrie arbeiten – vielleicht in der Automobilbranche, in der Automatisierungstechnik oder in Fertigungsstraßen – spielen PCs eine wirklich unverzichtbare Rolle. Ganz gleich, ob Sie sie zur Steuerung von Geräten oder zur Konfiguration der von Ihnen hergestellten Maschinen verwenden, ein Computerausfall ist so, als ob Sie Ihren besten Stürmer verlieren, weil er im letzten Spiel vom Platz gestellt wird. Das sollte einfach nicht passieren, denn es kommt zu zermürbenden Ausfallzeiten und Produktionsstopps, die unweigerlich zu Umsatzeinbußen oder Geschäftsmöglichkeiten führen. Und gerade in einer Zeit wie dieser, in der wir schon zu lange den Betrieb einstellen mussten, ist es nicht akzeptabel, dass ein defekter PC die Produktion verlangsamt oder gar stoppt.

Was, wenn es möglich wäre, Hochleistungs-PCs zu haben, die rund um die Uhr arbeiten, selbst in staubigen oder feuchten Umgebungen? Ich spreche von lüfterlosen Mini-PCs: extrem kompakte Industriecomputer, die außerdem… absolut geräuschlos sind.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Was sind die Merkmale von lüfterlosen PCs?

Lüfterlose Computer sind laut Definition PCs ohne Lüfter und Lüftungsöffnungen. Die Wärmeabgabe erfolgt daher passiv über das Computergehäuse: Die von der CPU erzeugte Wärme wird vom Aluminium-Gehäuse absorbiert und über spezielle Lamellen an die Umgebung abgegeben, wodurch der PC praktisch unhörbar wird.

Die lüfterlose Technologie trägt zur Geräuscharmut des Computers bei, aber das ist noch nicht alles. Dank der Abwesenheit von Lüftern und Löchern besteht keine Gefahr, dass Staub, Feuchtigkeit oder andere Verunreinigungen in den PC gelangen und die mechanischen Komponenten beschädigen. Auf diese Weise eignen sich lüfterlose Computer perfekt für den Einsatz in rauen, schmutzigen oder feuchten Umgebungen und garantieren gleichzeitig die Widerstandsfähigkeit gegen die hohen Belastungen, die in einer industriellen Arbeitsumgebung auftreten können.

Je nach Art der erforderlichen Installation gibt es verschiedene Arten von fanless PCs:

  • Lüfterlose Rack-PCs für den Einbau in Netzwerkschränke;
  • Lüfterlose Mini-PCs, die kleine und kompakte Computer für den Einsatz auf engem Raum und geeignet für industrielle, automobile und medizinische Produktionsumgebungen sind;
  • Custom lüfterlose PCs, die an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden können.

Lüfterloser PC vs. herkömmlicher PC: Was sind die Unterschiede?

Zwei Worte: Geräuschlosigkeit und Funktionalität.

  1. Im Gegensatz zu klassischen Consumer-PCs haben lüfterlose Computer keine lauten Lüfter, die die vom Prozessor erzeugte Wärme abführen. Die Wärme wird über das Gehäuse und die Kühlrippen abgeleitet, so dass der Computer völlig geräuschlos ist.
  2. Was die Funktionalität betrifft, so können die mechanischen Komponenten im Inneren des PCs, wie z. B. die Lüfter, schwer beschädigt werden, wenn das Gerät in industriellen Arbeitsumgebungen eingesetzt wird. Wenn der Computer beispielsweise in einem System im Freien wie in einem Digital Kiosk installiert ist oder in einer industriellen Produktionslinie mit Staub und Produktionsrückständen verwendet wird, können die mechanischen Teile durch Feuchtigkeit und Stoffe, die durch den Lüfter in den PC gelangen, beschädigt werden. Dies führt zu einer Fehlfunktion des Lüfters und einer Überhitzung des Computers. Das Einzige, was man jetzt noch tun kann, ist, den PC zur Reparatur einzuschicken und wochenlang, wenn nicht länger, zu warten. Bei lüfterlosen PCs hingegen gibt es keine mechanischen Komponenten, so dass alle Risiken des Eindringens von Staub oder Feuchtigkeit nicht mehr bestehen. Keine Ventilatoren, keine Lüftungslöcher, keine Probleme.

Wie viel kosten lüfterlose PCs?

Aufgrund der besonderen Bauweise lüfterloser PCs sind diese teurer als herkömmliche Consumer-PCs: Das liegt an den Eigenschaften dieser Technologie, die den Computer extrem leise und für den 24-Stunden-Betrieb auch in den rauesten Umgebungen geeignet macht. Zudem werden diese lüfterlosen PCs mit industrieller Hardware gebaut und haben eine garantierte Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren, in manchen Fällen sogar 10 Jahren. Im Allgemeinen hängt der Preis des PCs jedoch von seiner Konfiguration ab, je nach Prozessor und installierten Komponenten.

Wo Sie die besten lüfterlosen Mini-PCs finden

Die lüfterlosen PCs von Kimera Computers sind nicht einfach nur lüfterlose PCs. Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt sind die PCs von Kimera vollständig in Italien hergestellt, vom Design über die Herstellung bis hin zum technischen Service. Außerdem verfügen sie über eine 3-jährige Garantie, sind CE-zertifiziert und entsprechen damit den Sicherheitsanforderungen der geltenden EU-Richtlinien und -Verordnungen.

Konkret bedeutet das nicht nur sichere Geräte und 3 Jahre Sorgenfreiheit, sondern auch um 92,7% verkürzte Liefer- und Servicezeiten im Vergleich zu fanless PCs auf dem Markt. Sie erhalten Ihren Industriecomputer in nur 3-5 Tagen, und im Falle von Problemen reparieren wir ihn in der gleichen Zeit.

Unsere lüfterlosen PCs können als Rack-, Box- oder Custom-PCs geliefert werden, je nach Ihrer Installation. Ob Rack oder Box, Kimera Computers sind im Allgemeinen klein: Racks können 1U und 1,5U groß sein, während einige Boxen in Ihre Handfläche passen. Darüber hinaus können sie mit einer Vielzahl von CPU-Typen konfiguriert werden, die von Celeron- über i3/i5/i7- bis hin zu Xeon-Prozessoren reichen. So entsteht ein System, das durch die Kombination von Geräuscharmut, hoher Leistung, thermischer Stabilität und niedrigem Stromverbrauch allen Anforderungen gerecht wird.

Pssst, einen Moment mal… hören Sie das? Ich auch nicht. Das ist das Geräusch der lüfterlosen Kimera Computer.

Was unsere Kunden über uns sagen

1U lüfterlosen Server für ATEN European Demo & Training Centers

Hallo, ich bin der Technische-/Verkaufsleiter für Italien bei ATEN, einem taiwanesischen Unternehmen mit 40 Jahren Erfahrung in den Bereichen KVM und Professional Audio/Video. Für den Aufbau des ersten Demo & Training Centers in Mailand war ich auf der Suche nach lüfterlosen Servern im 1U-Format. Wir hatten keine besonderen Leistungsanforderungen und die normalen kommerziellen Server waren für unsere Bedürfnisse zu groß und zu laut. Die gute Arbeit von Matteo in den Suchmaschinen hat mir ermöglicht, KM Soltec zu entdecken und ihren lüfterlosen Kimera Computer Rack 1U zu finden. Matteos Hilfsbereitschaft und Professionalität waren grundlegend, um die 4 Server so zu konfigurieren, wie wir sie brauchten. 6 Monate nach dem Kauf waren wir so zufrieden, dass wir weitere 4 für das Demo & Training Center in Madrid gekauft haben. Und bald ist auch der in Paris an der Reihe…

  • Luca Enea Spilimbergo, ATEN

Kimera für digitalen Kiosks

Ich bin Rosa Fanelli und arbeite bei BBS Italia, einem Hersteller von digitalen Kiosks für den Innen- und Außenbereich. Wir suchten nach industriellen Geräten, die wir in unsere Lösungen integrieren konnten, um die ständigen Probleme mit Fehlfunktionen zu lösen. Die Verwendung ungeeigneter Hardware für den 24/7-Betrieb in Umgebungen mit sehr hohen oder niedrigen Temperaturen (sogar unter null) führte zu schweren Computerschäden, die wiederum zu Fehlfunktionen und sogar zum Ausfall des gesamten Kiosks verursachten. Daher mussten wir häufige und sehr teure Wartungsarbeiten durchführen.

Nach mehreren Suchen sind wir auf KM Soltec gestoßen, die mit ihren Kimera Computern immer die besten Lösungen für unsere Anforderungen gefunden haben. Dank ihrer Unterstützung konnten wir die richtigen Produkte für unsere Bedürfnisse kaufen. Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit KM Soltec entschieden, weil sie so zuverlässig und kompetent sind. Sie waren auch in der Lage, Industrielösungen schneller als ihre Konkurrenten zu entwerfen und zu erstellen: Die Vorlaufzeit von 3-5 Tagen für Kimera Computers wurde tatsächlich eingehalten, denn bei jedem unserer Aufträge wurden die PCs innerhalb der garantierten 5 Tage geliefert!

  • Rosa Fanelli, BBS

Professionalität und Zusammenarbeit

Bei Mager S.r.l. suchten wir einen zuverlässigen Partner für die Lieferung von Industrie-PCs, bzw. deren lüfterlose Alternative. Als Produktionsunternehmen waren wir an der Erneuerung einiger „on board machine“ Computer in den numerischen Steuerungslinien interessiert und suchten nach dem richtigen Gleichgewicht zwischen Betriebsleistung, Robustheit und Zuverlässigkeit gemessen an der wirtschaftlichen Investition. Matteo und seine Mitarbeiter garantierten uns eine prompte Antwort und maximale Verfügbarkeit sowohl bei der Analyse des Problems als auch bei der technischen und wirtschaftlichen Dimensionierung der Lösung. Unsere von KM Soltec (Kimera PC) gekauften Industrie-PCs sind seit einigen Monaten mit der erwarteten Leistung in Betrieb, auch in Bezug auf Energieeinsparung und Reduzierung der Ausfallzeiten. Die Firma und Matteo haben große Professionalität und Präsenz auch bei der administrativen Verwaltung der Kunden-Lieferanten-Verhältnis gezeigt.

  • Gian Luca Rivalta, Mager Srl.

Möchten Sie die Geräuscharmut und Leistung der lüfterlosen Kimera testen? Füllen Sie dieses Formular aus, um Ihre kostenlose 15-Tage-Test anzufordern und sie in Ihrem Unternehmen zu testen!

Wir werden Ihr Projekt analysieren und die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse umsetzen!

Schreibe einen Kommentar