Support

So reduzieren wir die Wartezeiten bei der Reparatur und Wartung von Industrie-PCs um 92,7 %

Müssen Sie sich beim Kauf von Industrie-PCs für einen Anbieter entscheiden?

Achten Sie darauf, den Aspekt des Supports richtig zu bewerten.

Stimmt, Industrie-PCs sind sehr langlebige Produkte.

Das heißt aber nicht, dass sie nicht dem Lauf der Zeit unterliegen.

So kann es passieren, dass der PC, den Sie in Taiwan gekauft haben und der die Maschinen Ihrer Firma antreibt, nach ein paar Jahren ausfällt oder, im schlimmsten Fall, dass der PC, den Sie Ihrem Kunden aus demselben Grund verkauft haben, eine Reparatur oder Wartung benötigt.

Was sollten Sie an dieser Stelle tun?

Rufen Sie zunächst die Person an, die Ihnen den Computer verkauft hat, und öffnen Sie eine Service-Retouren-Datei (RMA).

An dieser Stelle haben Sie 3 Möglichkeiten:

  1. Der Anbieter hat das Material im Haus, um Ihren PC zu reparieren. In diesem Fall besteht die Chance, dass Ihr PC in wenigen Tagen repariert wird und Sie Ihre Arbeit wieder aufnehmen können. Aber ich muss Ihnen sagen, dass dieser Fall eher einzigartig als selten ist.
  2. Der Lieferant identifiziert den Schaden und bestellt die Teile bei der Muttergesellschaft. In diesem Fall sollten Sie einige Wochen warten, bis Sie das reparierte Produkt erhalten, da der Lieferant das Teil in die erste Warenbestellung bei der Muttergesellschaft aufnehmen wird, um kein Geld zu verlieren.
  3. Der Lieferant muss den PC zur Reparatur an die Muttergesellschaft zurückschicken. Dies ist der schlimmste Fall, da Sie darauf warten müssen, in den nächsten Auftrag aufgenommen zu werden. Ihr Lieferant wird sich einige Zeit lassen, bevor er Ihren PC an den Hersteller zurücksendet, um mehr Retourwaren zu akkumulieren. Unnötig zu sagen, dass der Zeitrahmen hier viel, vielleicht zu viel, Zeit länger wird.

Welche Folgen hat der Kauf von Industrie-PCs, die im Ausland hergestellt wurden?

Sie, bzw. Ihre Kunden, bleiben während dieser Zeit einen Produktionsstillstand durchleben.

Und sie rufen Ihnen jeden Tag an, um zu erfahren, wann sie ihren PC wieder haben können… Oder Sie sehen Ihre stillstehende Produktion wegen des Fehlens Ihres Industrie-PCs, den Sie gekauft hatten, weil er als unzerstörbar galt.

Diese Situationen werden Sie sicherlich in einen Zustand der Angst und Frustration führen, der sich negativ auf Ihre Arbeit auswirkt.

Warum werden Sie mit KIMERA nie wieder das Problem der Supportzeiten für Industrie-PCs haben?

Wenn es um Retouren und Support in der Computerwelt geht, denkt man nie an eine schnelle Bearbeitungszeit.

Die einzige Lösung ist, sich auf einen italienischen Hersteller zu verlassen.

Auf diese Weise, und nur wenn der Hersteller gut strukturiert ist, können alle Reparaturen und Wartungen in seinem Labor durchgeführt werden.

Auf diese Weise würde sich der Support von mehreren Wochen auf eine Handvoll Tage reduzieren.

Ihr Industrie-PC wird innerhalb von 3 Tagen gewartet und repariert (oder ersetzt).

Alle Kimera Industrie-PCs werden in unserem Labor in Italien gewartet.

Wir brauchen unsere PCs nicht zur Reparatur nach Asien zu schicken.

Wenn Sie ein Problem mit einem PC haben, können Sie ihn an uns zurückschicken und wir werden ihn reparieren.

Keine anderen Hersteller, keine anderen Zwischenhändler.

Dank der Tatsache, dass es sich um von uns entwickelte und hergestellte Computer handelt, können wir eine Reparatur oder einen Ersatz INNERHALB VON 3 TRAGEN nach Erhalt des Produkts garantieren.

Dies reduziert die Wartezeit um ca. 93%: von 6 Wochen (oder mehr) auf nur 3 Tage.

Alle Schäden an Ihrer Produktion oder bei Ihren Kunden werden minimiert und Ihre Produktivität wird nie wieder durch das Fehlen der Maschinen beeinträchtigt.

WENN SIE KIMERA COMPUTERS MEHR IM DETAIL ERFAHREN MÖCHTEN